top of page

"Späte Rache im Luberon" - von Ralf Nestmyer

Lokal Global Das Ausland als Muse deutschsprachiger Literatur

"Späte Rache im Luberon" - von Ralf Nestmyer
"Späte Rache im Luberon" - von Ralf Nestmyer

Zeit & Ort

13. Apr. 2023, 19:30 – 21:30

Hotel Waldhaus Prieros , Am Waldhaus 1, 15754 Heidesee, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Reiseweltmeister meldet sich zurück, so verkündete eine Studie der Stiftung für Zukunftsfragen. Die Deutschen dürfen, können und wollten wieder verreisen. Dann kommen Sie aus aller Welt zurück und bringen ihre Auslandserfahrungen mit. Global trifft Lokal. Wir haben einigen Autoren eingeladen , die ihre Musen im Ausland gefunden haben - oder ist die Muse das Ausland selbst?-  und diese Erfahrung mit uns teilen wollen. Vielleicht erkennt man sich in einigen Erzählungen wieder, vielleicht erlebt man eigene Erfahrungen durch andere Perspektiven neu.

Fakt ist, dass diese Erfahrungen und Beobachtungen die deutschsprachige Literatur bereichern. Die Muse bringt frischen Wind mit und wirbelt die Literaturszene in jedem Winkel Deutschlands durch.

 

Späte Rache im Luberon

Provence Krimi

Eigentlich wollte Capitaine Malbec das Wochenende am Mittelmeer verbringen, doch ein Leichenfund in einem abgeschiedenen pro- venzalischen Bergdorf macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Der Tote – ein kunstliebhabender Deutscher, der das Dorf vor Jahr- zehnten als Ruine erworben und mühsam wieder aufgebaut hatte – war allseits beliebt. Oder nicht? Lebenskünstler, Schatzsucher und Immobilienmakler geraten unter Verdacht, doch dann bekommt der Fall eine überraschende Wendung.

Reservieren

  • .

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page